Die Illusion gestapelter Fotos mit CSS3

Wer Fotos nicht immer nur einfach auf seine Webseite einbinden möchte und etwas Außergewöhnliches sucht, dem sei hier ein Stack-Effekt mittels CSS3 ans Herz gelegt. Von großem Nutzen sind hierbei die Pseudo-Elemente :before und :after. Die Fotos wirken, als lägen sie auf einem Haufen. Beim Überfahren mit der Maus werden die Fotos dann schön in Reih und Glied geordnet.

Weiterlesen

Foundation 2.1 – Werkzeugkasten für Webseiten

„An easy to use, powerful, and flexible framework for building prototypes and production code on any kind of device. Start here, build everywhere.“ – so die Beschreibung auf der Webseite von Foundation.

Foundation ist sozusagen ein Werkzeugkasten/eine Toolbox für Webdesigner. Webseiten lassen sich so mit vorgefertigten Elementen (Grids/Raster, Buttons, jQuery-Elemente, Formularfelder, Hinweis-Felder, etc.) komplette Webseiten erstellen.

Weiterlesen

PSD Webdesign Elements (GUI)

Auf chethstudios.net gibt es eine umfangreiche Sammlung von über 80 verschiedenen Webdesign-Elementen (bzw. Links auf Quellseiten). Egal ob Button, Media-Player oder Slider. Hier findet Ihr alles, was Ihr für eure Webseiten braucht – und das im .psd-Format, d.h. Ihr könnt es nach Belieben bearbeiten und euren Vorstellungen anpassen. Sogar die GUI des iPad ist verfügbar. Also die ultimative Stock-Quelle für Webdesigner!