WebTool: Web Gradients

Oha, mein letzter Beitrag ist ja schon eine gefühlte Ewigkeit her. Da wird es Zeit für einen neuen Beitrag – bessergesagt ein WebTool.

Ich bin letztens erst selber auf die Seite https://webgradients.com/ gestoßen. Hier findet ihr sehr schöne CSS-Verläufe für eure Webprojekte. Man kann sich die Verläufe als Vollbild anzeigen lassen, den CSS-Code kopieren oder auch alle Verläufe in Sketch oder Photoshop integrieren.

Sicher wird hier jeder fündig.

Bilder: Screenshots webgradients.com


Des Weiteren kann ich auch den Ultimate CSS Gradient Generator empfehlen.

CSS – Farben einer Textauswahl ändern

Die Farben einer Textauswahl zu ändern, ist garnicht so schwer – CSS machts möglich.
Hier ein Beispiel mit rotem Hintergrund und weißer Schriftfarbe.

/* Mozilla based browsers */
::-moz-selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

/* Works in Safari */
::selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

/* Works in Opera */
::-o-selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

::-ms-selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

/* Works in Internet Explorer */
::-webkit-selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

SubtlePatterns Bookmarklet – Einfache Webseiten-Hintergrund-Vorschau

subtlepatternsbookmarkletGerade habe ich mal wieder auf SubtlePatterns nach neuen und schönen Hintergründen gesucht. Auch wenn ich die Seite schon öfter angesurft habe, fiel mir erst heute der SubtlePatterns-Bookmarklet auf.
Ein kleines Tool, mit dem ihr bequem den Hintergrund einer Webseite austauschen könnt. Eigentlich ist es vielmehr eine Vorschau der Patterns von SubtlePatterns. So habt ihr aber die Möglichkeit, die einzelnen Hintergründe einfach live durch zu zappen. Wenn ein passender Hintergrund dabei ist, könnt ihr diesen herunterladen und einfach fest in eure Webseite via CSS einbinden.
Eine wirklich tolle Möglichkeit viele Hintergründe direkt auf eurer Webseite auszuprobieren.

Unter den Snacks auf der Webseite findet ihr auch 3 Pattern-Pakete zum Download.