Fullscreen Overlay Styles

Artikelbild Fullscreen Overlay Styles

Hier findet ihr sehr schöne Beispiele für Fullscreen Overlay Styles, d.h. beim Öffnen der Overlays wird die komplette Webseite in den Hintergrund gerückt und eine neue Ebene füllt den ganzen Bildschirm. Hier können dann Elemente wie Text, Bild oder eine Navigation eingefügt werden.

Auf jeden Fall ein schöner Eye-Catcher, den man so nicht oft sieht.

Zu den Fullscreen Overlays bei tympanus.net

Free-Font »Vollkorn 3.0« von Friedrich Althausen

… gerade bei Slanted entdeckt – den Free-Font Vollkorn 3.0 von Friedrich Althausen.

Die Vollkorn gibt es schon seit 2006, seit 2010 als eine der ersten Google Webfonts. Und jetzt kann man sie in 8 Schnitten kostenlos herunterladen. Wenn man dem Designer etwas entgegenkommen will, kann man auch etwas spenden.

Aber schaut am besten mal selber: http://vollkorn-typeface.com/

Ich finde, die Schriftart ist wirklich sehr gelungen und für den Web-Bereich ist es wahrscheinlich auch eine sehr interessante Auswahl.

Achja, der eben gelesene Artikel ist auch in der Vollkorn gesetzt. Bemerkt?

CSS – Farben einer Textauswahl ändern

Die Farben einer Textauswahl zu ändern, ist garnicht so schwer – CSS machts möglich.
Hier ein Beispiel mit rotem Hintergrund und weißer Schriftfarbe.

/* Mozilla based browsers */
::-moz-selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

/* Works in Safari */
::selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

/* Works in Opera */
::-o-selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

::-ms-selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

/* Works in Internet Explorer */
::-webkit-selection {
background-color: rgb(208, 51, 51);
color: rgb(255, 255, 255);
}

SubtlePatterns Bookmarklet – Einfache Webseiten-Hintergrund-Vorschau

subtlepatternsbookmarkletGerade habe ich mal wieder auf SubtlePatterns nach neuen und schönen Hintergründen gesucht. Auch wenn ich die Seite schon öfter angesurft habe, fiel mir erst heute der SubtlePatterns-Bookmarklet auf.
Ein kleines Tool, mit dem ihr bequem den Hintergrund einer Webseite austauschen könnt. Eigentlich ist es vielmehr eine Vorschau der Patterns von SubtlePatterns. So habt ihr aber die Möglichkeit, die einzelnen Hintergründe einfach live durch zu zappen. Wenn ein passender Hintergrund dabei ist, könnt ihr diesen herunterladen und einfach fest in eure Webseite via CSS einbinden.
Eine wirklich tolle Möglichkeit viele Hintergründe direkt auf eurer Webseite auszuprobieren.

Unter den Snacks auf der Webseite findet ihr auch 3 Pattern-Pakete zum Download.