The Arial Press

Die Arial wird 20! Eine Gruppe von Studenten hat dazu ein interessantes Projekt an der Hochschule Burg Giebichenstein veranstaltet. Die Arial wurde dafür aus ihrem digitalen Zeitalter zurück ins analoge (auf Holz) geholt. Es entstanden mehrere Plakate mit kurzen Aussagen.

Ich werde Sie wohl trotzdem nicht lieben lernen. Aber eine schöne Idee ist es allemal.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.